[Rezension] Bombenstimmung: Ein Kurzkrimi von Kaspar Dornfeld

cover_rattenreiter_bombenstimmung

“Als er eines Morgens vor seinem verhassten Computer in einem Café sitzt, erscheinen plötzlich wie von Geisterhand Befehle auf seinem Bildschirm. Befolgt er sie nicht, explodiert eine Bombe unter seinem Stuhl. Kaspar Dornfeld ist ein Meister des komischen Kriminalromans. Einmal mehr beweist er mit diesem schmalen Büchlein, dass er auch in kurzer Form furiose Geschichten über seinen ewig brummigen Hauptkommissar erzählen kann. “
(Quelle: Amazon)

 

Bombenstimmung, ein Kurzkrimi von Kaspar Dornfeld ist genau das, was er verspricht – ein kurzer Krimi. Mehr eine kurze krimiartige Geschichte von gerade einmal 13 Seiten, also genau richtig, um ein wenig Wartezeit zu überbrücken oder um in der Mittagspause etwas zu schmökern.

Der flüssige und leichte Schreibstil des Autors hat mich angenehm überrascht, so dass ich den Krimi schnell durchgelesen hatte.
Ein bisschen ironisch und mit einer Prise Humor kommt die kurze Geschichte um Hauptkommisar Ernest Reemund daher, der ein bisschen mehr Spannung nicht geschadet hätte.
Insgesamt lässt sich jedoch sagen, dass Dornfeld mit seinem Kurzkrimi einen guten Eindruck hinterlassen hat und ich mir durchaus vorstellen könnte ein längeres Buch von ihm zu lesen. Die am Schluss platzierte Werbung für zwei seiner anderen Bücher hat mich daher auch nicht gestört, vor allem, da Bombenstimmung kostenlos erhältlich ist.

Ich habe die Kurzgeschichte auf dem Kindle gelesen und muss sagen, dass die Darstellung einwandfrei war. Ich hatte keinerlei Probleme beim Lesen.

Wer kurz in den Schreibstil des Autors hereinschnuppern möchte, der kann dies prima mit diesem Kurzkrimi tun. Mir persönlich hat der Schreibstil zugesagt, so dass ich dieses eBook weiterempfehlen kann.

Skala 4 Stern

Infos
Kindle Edition (228 KB)
ca. 13 Seiten

RATTENREITER Verlag (6. Dezember 2011)
ASIN: B006NX776S
Preis: 0,00€

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Rezension] Bombenstimmung: Ein Kurzkrimi von Kaspar Dornfeld

  1. Pingback: [Aktion Stempeln] Rückblick Juni 2012 | tthinkttwice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s