[Montagsfrage] Von welchem Buch/welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

Hier geht’s zur Montagsfrage bei Buchfresserchen.

Das ist ja eine Frage für mich… Ich tendiere ja dazu ungefähr alle Bücher zu horten, außer Thriller und am liebsten nie wieder herzugeben. Zwinkerndes Smiley
Allerdings muss ich ganz ehrlich zu geben, dass sich das mittlerweile dahin entwickelt, dass ich mich tatsächlich immer häufiger von Büchern trenne. Es gibt einfach zu viele gute Bücher, die ich lesen möchte und da stehen die Chancen für bereits gelesene Bücher nochmal gelesen zu werden, nicht so gut.

Ganz spontan zu dieser Frage sind mir allerdings drei Reihen eingefallen, von denen ich mich garantiert nie trennen werde. Das sind zum einen Harry Potter (auf englisch), da habe ich das erste Buch tatsächlich bereits 7x gelesen… Dann ist das noch “Die Gilde der schwarzen Magier-Trilogie” – ich habe die Bücher über Sonea einfach nur geliebt. Und als letztes entwickelt sich auch die Eleria-Trilogie von Ursula Pozanski zu einer Reihe, die immer und ewig in meinem Bücherregal stehen bleiben wird.

Habt ihr auch Bücher, die ihr nie wieder hergeben wollt? Wenn ja, welche sind das?

Advertisements

8 Gedanken zu “[Montagsfrage] Von welchem Buch/welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

  1. Mein Harry bleibt auch bei mir!!! Obwohl ich das mit dem Hergeben der Bücher gar nicht nur darauf beziehe, dass ich sie vielleicht nochmals lesen möchte. Wobei das bei den Harry Potter Büchern immer wieder der Fall ist!! Ich kann mich einfach von einigen Büchern sehr schlecht trennen, da sie zu mir dazu gehören 😉
    LG,
    Olivia

    • Das stimmt. Ich habe hier meine Hanni und Nanni Bücher gar nicht aufgezählt, aber die gebe ich auch nicht her, einfach, weil ich einen ganz besonderen Bezug zu den Büchern habe. 🙂

      LG

  2. Ich bin ja so ein Banause, der gelesene Bücher direkt verkauft/vertauscht/verschenkt, so dass mein Bücherregal fast nur ungelesene Bücher enthält… Aber Harry Potter bleibt auch bei mir! 🙂

    • Finde ich, ehrlich gesagt, gar nicht so schlecht.
      Es gibt so viele tolle Bücher da draußen, die kann man gar nciht alle lesen, wenn man alle Bücher, die man je gelesen hat, behält, um sie noch einmal zu lesen. 🙂

      Ich muss mir auch angewöhnen einfach mehr Bücher wegzugeben. Wobei ich tatsächlich auch sehr gerne Bücher einfach weiter verschenke.

      LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s