[Aktion Stempeln] Juni 2013

Von Aisling Breith ins Leben gerufen, von Favola liebevoll weitergeführt.

Die Auserwählten im Labyrinth – James Dashner

An dieses Buch kann ich mir sehr gut erinnern. Das hat zwei Gründe. Zum einen fand ich es ausgesprochen gut und zum anderen habe ich den Film zum Buch im Kino gesehen. Auch wenn Vieles im Film weggestrichen, verkürzt oder sogar leicht verändert wurde, hat er dabei geholfen meine Erinnerung an das Buch aufrecht zu erhalten.
Mal wieder bin ich fasziniert davon, dass es schon zwei Jahre her ist, dass ich dieses Buch gelesen habe….wow.

 

 

 

Die Auserwählten in der Brandwüste – James Dashner

Ja, ich habe im Juni 2013 die gesamte Trilogie gelesen. Kommt selten genug vor, dass ich Buchreihen so hintereinander weg lese, aber die hier ist einfach lesenswert.
Auch an den zweiten Teil der Auserwählten-Trilogie kann ich mich noch sehr gut erinnern. Der zweite Band hat mir zwar nicht ganz so gut wie der erste gefallen, aber immer noch gut genug, um Eindruck hinterlassen zu haben.

 

 

 

Die Auserwählten in der Todeszone – James Dashner

Auch an dieses Buch kann ich mich noch erinnern. Allerdings nicht ganz so gut wie an die ersten beiden Teile. Trotzdem reicht es für einen grünen Stempel.

 

 

 

 

Vollstrecker der Königin: Das grüne Tuch – Angelika Diem

Ich dachte zuerst, ich könne mich nicht mehr an den Inhalt dieses Buchs erinnern, vor allem, da es sich hier um eine Anthologie handelt. Doch einmal kurz den Klappentext durchgelesen und schon war so gut wie alles wieder präsent.
Auch bei diesem Buch wundert es mich gerade enorm, dass es schon zwei Jahre her sein soll, das ich es gelesen habe. Ist aber so.

 

 

 

Wow, das war ein erfolgreicher Monat. Ich konnte mich tatsächlich ohne Schwierigkeiten an jedes gelesene Buch erinnern. Zwar waren es nur vier Stück, aber immerhin. Mich freut es immer, wenn ich mich an meine gelesenen Bücher erinnern kann, auch wenn schon Jahre vergangen sind.

Advertisements

19 Gedanken zu “[Aktion Stempeln] Juni 2013

  1. Huhu 🙂

    Oh, „Die Auserwählten aus dem Labyrinth“ habe ich erst vor kurzem gelesen, damit ich dann noch ins Kino kann 🙂 Seither habe ich mir vorgenommen, auch Band 2 & 3 zu lesen, bin aber leider bisher noch nicht dazu gekommen.
    „Das grüne TUch“ sagt mir rein gar nichts.

    Ach ja, der Sammelpost ist eben online gegangen: *klick*

    lg Favola

  2. Guten Morgen,
    auch wenn von Die Auserwählten nur der 3. Band bei mir im Regal steht, so kann ich mich an die Trilogie noch gut erinnern. Am besten weiß ich noch, was im ersten Band passiert. Dann wird es etwas verschwommener. Ich freu mich darauf, wenn das irgendwann im TV kommt. Dann schaue ich mir die Verfilmung auch an.
    LG
    Yvonne

    • An den ersten Band kann ich mich auch noch am besten erinnern, liegt bei mir aber daran, dass ich den Film geguckt habe. 😉
      Bin gespannt, was du von dem Film hälst. Die Meinungen gingen da doch auseinander.

      Liebe Grüße
      Miriam

  3. Hey Miriam,

    die Auserwählten Reihe habe ich dieses Jahr endlich beendet. Mir hat Band 3 sogar noch besser gefallen als Band 2. Allerdings fand ich das Ende ein wenig zu offen und es wurden leider nicht alle meine Fragen beantwortet. Trotzdem ist eine tolle Reihe!

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Hi Sandra 🙂
      Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, ob ich noch mit offenen Fragen dastand nach Band 3, aber ich glaube, für mich war das Ende so ok.
      Schade, dass deine Fragen nicht alle beantwortet wurden. Vielleicht lösen die Filme das ja irgendwie anders. 🙂

      Liebe Grüße
      Miriam

  4. Hey,
    ohja, die Auserwählten -Trilogie ist mir auch noch sehr präsent, weil sie wirklich richtig toll war! Reihen lese ich eher selten nacheinander weg, aber momentan gewöhne ich es mir an, nicht mehr zu viel Zeit dazwischen zu lassen. Ich bin auch immer wieder erstaunt, wie viel Zeit vergangen ist, seitdem man ein bestimmtes Buch gelesen hat. Wow, du hast dir alle Bücher gemerkt – auch wenn es nur 4 sind. Respekt!
    lg. Tine =)

  5. Hallo,

    wow kein roter Stempel – herzlichen Glückwunsch, das ist eine Leistung, auf die man stolz sein kann. 🙂 Und dann in einem Monat auch eine ganze Trilogie gelesen. 🙂
    Ich habe die Auserwählten-Trilogie auf dem Schirm, aber bisher bin ich dazu nicht gekommen, da ich gerne die Taschenbücher haben möchte, die mir einfach besser gefallen und da ist im April glaube ich, erst Band 3 erschienen… mal schauen, ob ich mir die dann mal bestelle. 🙂

    Liebe Grüße,
    Anna

  6. Huhu,

    die ersten 3 deiner Bücher „Das Labyrinth“ hatte ich letztens auch in der Hand, bzw. nur Band 1 und 3 und deswegen habe ich sie wieder beiseite gestellt 🙂 Aber sie haben mich definitiv angegrinst.

    Ich finde es super, dass du dich an alle Bücher erinnern kannst, die du vor zwei Jahren im Juni gelesen hast. Das gibt es bei mir nicht 🙂

    LG
    Kata

  7. Huhu =)

    super, dass alle Bücher im Kopf geblieben sind 😀 von den Auserwählten habe ich bisher nur Band eins gelesen, aber ich will bald Band 2 lesen 🙂

    Lg
    Micha

  8. Huhu,
    oh du hast die ganze Reihe am Stück gelesen, dies würde ich auch gerne mal schaffen, mir kommt dann immer was dazwischen selbst wenn ich es mir fest vornehme^^
    Liebe Grüße
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s