[Gemeinsam Lesen] #50

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Zur Zeit lese ich “Masterminds – Im Auge der Macht” von Gordon Korman und bin auf Seite 39 von 263.

9783407745941


Serenity in New Mexico: 185 Einwohner, keine Kriminalität, Arbeit für jeden, die perfekte Idylle!

Eli kann sich nicht vorstellen, jemals irgendwo anders zu leben. Bis zu dem Tag, als er die Stadtgrenze überquert und aus heiterem Himmel unter Schmerzen zusammenbricht. Wer hindert Eli daran, die Stadt zu verlassen und wieso? Serenity entpuppt sich als perfides Gefängnis und Eli und seinen Freunden wird klar: Sie schweben in Lebensgefahr … (Quelle)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Irgendetwas ist anders an Randy, und das liegt nicht bloß daran, dass er bald wegzieht.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mir ist das Buch zuerst bei blogg dein Buch aufgefallen und daher habe ich es auch zum Lesen und Rezensieren erhalten. Ich finde es klingt sehr spannend und fängt auch schon so an. Viel gelesen habe ich ja bisher noch nicht, daher kann ich auch noch nicht so viel dazu sagen, aber Idee und Anfang sind vielversprechend. Ich hoffe, dass das bis zum Ende hält.

4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines „Lese-Lebens“ schon mal (oder mehrfach) verändert?

Oh ja, ganz definitiv. Früher habe ich unfassbar viel Fantasy gelesen, fast nur. Das hat dann nachgelassen und ich habe lange Zeit kein Fantasy mehr gelesen. Jetzt kommt es aber so langsam wieder.
Es gab auch eine Zeit, da konnte ich mit Liebesromanen nichts anfangen, jetzt lese ich sie sehr gerne und komme sogar mit dem Schmalz mit der Romantik sehr gut zurecht.
Ich denke einfach, dass sich je nach Lebensphase und Lebensalter auch die Interessen ändern und sich das bevorzugte Genre so ändert. Auch wenn es, wie bei mir, nur temporär ist. So lese ich sehr breitgefächert und das gefällt mir gut. Smiley

Hat sich euer bevorzugtes Genre auch schon einmal geändert und welches ist es momentan?

Advertisements

2 Gedanken zu “[Gemeinsam Lesen] #50

  1. Hallo,

    dein Buch kenne ich noch gar nicht, werde ich mir aber nachher mal genauer ansehen.
    Stimmt mit dem Alter ändern sich die Vorlieben einfach. Bei mir ist es auch immer unterschiedlich, aber ich hab nun keinen krassen Wechsel von Liebesromanen zu Horrorbüchern oder so hingelegt. 😀 Dafür wäre ich auch viel zu sehr Schisser 😀

    Liebe Grüße
    Lilly

    • Huhu 🙂
      Also ich hab früher auch mal Horrorbücher gelesen. Zwar war es nie mein Lieblingsgenre, aber du siehst, man kann auch Horror- und Liebesbücher gut finden. 😉

      Liebe Grüße
      Miriam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s