[Neu im Bücheregal] “Neuer” Lesestoff aus dem Oktober

Sind wir tatsächlich schon über die Mitte des Februars hinaus? Ich glaube es nicht. Mittlerweile bin ich überzeugt davon, dass die Zeit immer schneller vergeht, je älter man wird…
Ich schäme mich schon ein kleines Bisschen, denn ich komme tatsächlich erst jetzt dazu euch meine letzten Neuzugänge aus dem Oktober 2015 zu zeigen. In diesem Beitrag hatte ich ja bereits angekündigt, dass es zwei Posts zu den Neuzugängen aus dem Oktober geben wird. Ja, also…hier ist der zweite Post…nur kurze Zeit nach dem ersten.. *räusper*

Mit einem Klick auf den Buchtitel/Autorennamen gelangt ihr zur jeweiligen Verlagsseite, für mehr Informationen, wie beispielsweise dem Klappentext zum vorgestellten Buch.

Die ReBuy-Bestellung

Neuzugänge Oktober 6

 

All I want for Christmas von Amy Silver

Mit diesem Buch liebäugle ich schon seit mindestens 2014, doch erst letztes Jahr habe ich es mir gekauft. Eigentlich wollte ich es gerne zur Weihnachtszeit lesen, aber irgendwie ist daraus nichts geworden. Daher muss es nun bis Weihnachten 2016 warten.

Die besten Freunde meines Lebens von Sam Baker

Auch dieses Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste und durfte bei der ReBuy-Bestellung mit, da es sehr günstig war und ich nicht widerstehen konnte.

Neuzugänge Oktober 7

Der Menschenspieler von Will Lavender

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung mehr, warum dieses Buch irgendwann mal auf meiner Wunschliste gelandet ist, aber es ist dort gelandet. Und für 0,89€ durfte das Buch dann auch mit.

Öffne deine Seele von Stephan M. Rother

Band 2 einer Reihe von der ich Band 1 noch nicht gelesen habe. Ich weiß auch nicht genau, warum ich ständig dazu tendiere weitere Teile einer Reihe zu kaufen, obwohl ich das erste Buch noch gar nicht gelesen habe und so nicht weiß, ob mir die Reihe überhaupt zusagt. Kennt ihr das? Macht ihr sowas auch?
Der Zustand dieses Buches hat mich leider enttäuscht, doch für 0,99€ wollte ich mir nicht die Mühe machen, es wieder zurückzuschicken.

Neuzugänge Oktober 8

Eine Tat wie diese von Amy Efaw

Auch dieses Buch stand eine gefühlte Ewigkeit auf meiner Wunschliste. Zwischenzeitlich war es kurz nicht mehr drauf, da die Thematik nicht gerade einfache Kost ist. Aber genau deswegen ist es dann doch wieder auf der WuLi gelandet und steht nun in meinem Bücherregal.

Geistwandler: Wesen der Nacht von Brigitte Melzer

Tja, im ReBuy-Wahn kommen auch Bücher mit, die ich gar nicht so dringend besitzen wollte. Denn es ist wieder ein Reihenauftakt und ich kann nicht noch eine neue Reihe anfangen. *seufz*

Neuzugänge Oktober 9

Du oder ich von Elsie Chapman

Das Buch klingt unheimlich spannend und der Hammer ist, dass es noch eingeschweißt war, als es hier angekommen ist. Ich habe ganze 0,99€ dafür bezahlt. Hat mich echt gefreut.

Boy Noboy von Allen Zadoff

Hier haben wir wieder den klassischen Fall eines Aussetzers im Gehirn eines Bücherverrückten…. Boy Nobody ist auch ein Reihenauftakt und ich wollte doch keine mehr kaufen… Aber das Buch klingt so interessant…oh man..

Neuzugänge Oktober 10

Arthur und der Botschafter der Schatten von Gerd Ruebenstrunk

Yap…ReBuy und ich… wieder ein zweiter Band einer Reihe, deren ersten Teil ich noch nicht kenne. Muss ich noch mehr dazu sagen?

Pandämonium: Die schwarzen Künnste von Andrew Prentice und Jonathan Weil

Genau, und weil ich noch nicht genug ungelesene Bücher auf meinem SuB habe, musste auch dieses Buch mit, von dem ich bis zur Bestellung bei ReBuy noch nichts gehört hatte…aber es war so hübsch… Ausreden einer Büchersüchtigen… Zwinkerndes Smiley

Neuzugänge Oktober 11

Die Time Catcher von Richard Ungar und Die Stadt der verschwundenen Kinder von Caragh O’Brien

Ich gebe die Erklärungen, warum schon wieder die ersten Teile diverser Reihen bei mir im Bücherregal gelandet sind, einfach auf. Es ist hoffnungslos. Zwinkerndes Smiley

Die eBooks

Neuzugänge Oktober eBooks

Alle eBooks gab es zum Zeitpunkt, an dem ich sie gekauft habe, kostenlos, daher musste ich einfach zuschlagen und auf meinen Kindle passen zum Glück mehr Bücher als in meine Bücherregale… Smiley mit geöffnetem Mund

 
Seid ihr auch so verrückt was Bücher angeht? Manchmal kann ich nur über mich selber den Kopf schütteln, aber dabei lächeln. Zwinkerndes Smiley

Advertisements

9 Gedanken zu “[Neu im Bücheregal] “Neuer” Lesestoff aus dem Oktober

  1. Hallo, Miri!
    Da hast du im Oktober ja ordentlich zugeschlagen. 🙂 Aber ich war auch nicht besser. Im Oktober sind neun Bücher bei mir eingezogen. Ich kann dir leider nicht sagen, dass ich auch nur eines davon gelesen habe, aber mit dem ersten Arthur-Buch liebäugle ich auch schon länger. Allerdings bin ich momentan ziemlich brav. Wir sind schon in der zweiten Feber-Hälfte und ich verspüre nach wie vor kein Bedürfnis mir ein neues Buch zu kaufen. Bin ich vielleicht krank?
    LG, m

    • Huhu 🙂
      Ähm ja…ich hab wirklich ordentlich zugeschlagen. 😉 Zur Zeit reiße ich mich aber zusammen und ignoriere meine drei Thalia-Gutscheine…vielleicht sind wir beide krank?! 😉

      Liebe Grüße
      Miriam

  2. Hallo Miriam, 🙂
    es gibt so viele tolle Reihen. An allen kann man einfach nicht vorbeigehen.^^
    „Boy Nobody“ fand ich echt gut. 🙂 „Die Stadt der verschwundenen Kinder“ fand ich leider nicht so gut…
    Viel Spaß beim Lesen! 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

  3. Jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden.

    Es stimmt zwar, dass irgendwie immer mehr Bücher auf dem SuB zu landen scheinen, als gelesen werden können (denn kaum ist eines abgeschlossen, wurde der Platz durch mindestens zwei neue Bücher eingenommen… wenn das mal reicht #hydra).

    Aber.

    Dass jemand Bücher sammelt (und liest) gehört wohl zu den letzten Eigenschaften, die ich kritisieren würde. Zugegeben: Ich habe manches Mal das DVD/Bluray-Regal in Gefahr gesehen. Aber unter uns… selbst wenn. Und auch, wenn ich mich manchmal darüber lustig mache, dass es überhaupt solche Begriffe wie SuB gibt… Bücher gehören imho zu den wertvollsten Dingen, die man im Haus haben kann.

    So. Das nur mal, um eine Lanze zu brechen für die Büchersammelwut… und die Reihen-Beginneritis… 🙂

    Liebe Grüße,
    Christian.

  4. Das mit dem ein weiteres Buch einer Reihe kaufen obwohl man nicht weiß ob das erste überhaupt zusagt kenne ich nur zu gut. Bin da auch so ein Experte. 😅 Wie ist es bei dir- gefallen dir in der Regel die Reihen, wenn du sie dann gelesen hast? Oder ist das unterschiedlich? Behältst du Bücher auch wenn sie dir nicht gefallen haben?😊LG

    • Huhu 🙂
      Das ist bei mir in der Tat unterschiedlich. Einige gefallen mir und einige nicht.
      Die meisten Bücher, die mir nicht gefallen haben versuche ich zu vertauschen. Klappt nicht immer und dann bleiben sie halt bei mir. 🙂

      Liebe Grüße
      Miriam

  5. Pingback: [Neu im Bücherregal] Meine Neuzugänge von Dezember bis Februar | tthinkttwice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s