[Gemeinsam Lesen] #60

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich höre gerade “Der Kuss des Raben” von Antje Babendererde und bin auf CD2 von fünf CDs.

ha2540_g

Mila ist schön und rätselhaft. Ihre Vergangenheit will sie um jeden Preis geheim halten. In Moorstein sucht die Sechzehnjährige einen Neuanfang und findet ihre große Liebe: Tristan, eigentlich unerreichbar, erwählt ausgerechnet sie. Mila kann ihr Glück kaum fassen. Doch auch Tristan hat ein Geheimnis. Als in der Kleinstadt ein junger Mann namens Lucas auftaucht und das Haus der Rabenfrau in Besitz nimmt, erwachen die Schatten der Vergangenheit zum Leben. Denn Lucas und Tristan scheinen sich zu kennen – und zu hassen. Im undurchsichtigen Spiel der beiden gerät Mila zwischen die Fronten und findet sich plötzlich vor einem finsteren Abgrund wieder… (Quelle)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?´

Ich bin ja quasi noch am Anfang des Buches und gerade damit fertig mich einzuhören. Ich brauche bei mir unbekannten Sprechern immer ein wenig Zeit, bis ich mich an die Stimme und die Intonation gewöhnt habe. Meistens kann ich mich an die Stimme gewöhnen und das Hörbuch genießen, ganz selten gelingt mir das nicht. Hier ist es mir zum Glück gelungen und nun kann ich mich voll und ganz auf die Geschichte einlassen.
Grundsätzlich ist eigentlich noch nicht viel passiert bisher, daher warte ich irgendwie noch drauf, dass es endlich “richtig” losgeht. Bisher gefällt mir das Hörbuch aber gut und ich glaube, ich bin an dem Punkt angelangt, an dem es sozusagen losgeht. Die Charaktere sind eingeführt, ich kenne ein paar Hintergründe und nun darf es beginnen. Ich bin gespannt, wie das Buch sich noch entwickeln wird. Bisher habe ich nur Gutes gehört.

4. Was war bisher dein Buchhighlight in diesem Jahr? (von Grinsemietz)

Mein diesjähriges Buchhighlight war bisher eindeutig “Was fehlt, wenn ich verschwunden bin” von Lilly Lindner. Das Buch habe bereits im Januar gelesen und bisher sind einige andere Bücher nach rangekommen, aber noch kein anderes hat es geschafft es zu toppen.
Das Buch ist gleichzeitig unfassbar traurig und doch voller Hoffnung und ich bin einfach nur begeistert vom Schreibstil Lily Linders. Und vor allem von ihrem Talent mit Worten umzugehen. Ich habe selten so etwas Gutes gelesen.
Meine Rezi zu dem Buch könnt ihr gerne hier lesen: KLICK!

Welches Buch hat euch bisher so richtig berührt? Ihr müsst es nicht zwangsläufig dieses Jahr gelesen haben.

Advertisements

4 Gedanken zu “[Gemeinsam Lesen] #60

  1. Ich habe dieses Jahr auch Hörbücher für mich entdeckt. Vorher habe ich gar keine gehört doch mittlerweile muss ich doch sagen, dass mir einige doch sehr gut gefallen und dieses hier klingt auch toll!

  2. Hallo, 🙂
    ich mag die Bücher von Antje Babendererde und auch dieses möchte ich unbedingt lesen. 🙂 Das Cover ist ja auch ein Traum.^^ Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Hören. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    • Huhu 🙂
      Das Cover ist wirklich sehr hübsch. Das ist mein erstes Buch von ihr. Ich bin ganz gespannt, wie ich es zum Schluss finden werde.

      Lieben Gruß
      Miriam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s