[Neu im Bücherregal] Meine Neuzugänge von Dezember bis Februar

Wenn ich es irgendwann einmal schaffen sollte euch meine Neuzugänge zeitnah zu zeigen, dann dürft ihr euch den Tag rot im Kalender markieren. Ich habe echt keine Ahnung, warum ich da so schluderig bin. Aber! Ich habe jetzt mal alle meine Neuzugänge der letzten Monate fotografiert und mittlerweile fein säuberlich in meine Regale einsortiert (vorher lagen sie nämlich kreuz und quer überall rum). Also kann ich euch nun davon berichten, was in letzter Zeit so alles bei mir eingezogen ist.
Glücklicherweise ist von Dezember bis Februar eine überschaubare Menge an Büchern eingezogen, so dass ich diese in einem Post zusammenfassen kann. Der März hat mir dann ein paar mehr Bücher verschafft…keine Ahnung warum… *hust* Buchmesse *hust* und jetzt im April sind auch wieder ein paar Neuzugänge eingetroffen. Aber alles der Reihe nach. Nun bekommt ihr zunächst die Bücher von Dezember bis Februar zu sehen.

Mit einem Klick auf den Buchtitel/Autorennamen gelangt ihr zur jeweiligen Verlagsseite, für mehr Informationen, wie beispielsweise dem Klappentext zum vorgestellten Buch.

Dezember – Die Weihnachtsgeschenke

Neuzugänge Dezember 1

 

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt von Nicola Yoon

Letztes Weihnachten wurde fast ausschließlich nach Wunschliste geschenkt. Und da dieses Buch sich einfach nur toll und schön anhört, ist es auf eben diese Wunschliste gewandert und meine Eltern haben es mir dann geschenkt. Schön, dass sie sich von der langen Liste genau dieses Buch ausgesucht haben.

Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier

Diejenigen, die unseren Blog schon länger verfolgen, wissen, dass mein Mann nichts davon hält mir etwas von meiner Wunschliste zu schenken. Er geht lieber so los und greift nach Büchern, von denen er glaubt, sie könnten mich interessieren. Meistens hat er ein wirklich gutes Händchen dafür. Auch in diesem Fall. Denn witzigerweise hatte ich mir genau über Weihnachten das Hörbuch zu diesem Buch aus der Bücherei ausgeliehen und es dann im neuen Jahr ungehört zurückgebracht.

Neuzugänge Dezember 2

Grumpy Cat – Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie von Grumpy Cat

Dieses Buch hat mir eine ganz liebe Freundin geschenkt. Wenn ich etwas in dieser Art erwarten kann, dann von ihr. Zwinkerndes Smiley Das Buch ist ziemlich witzig und kann die Garantie, die es gibt irgendwie nicht halten. Zum Glück.

Ein Mann namens Ove von Fredrik Backman

Wieder ein Geschenk meines Mannes. Er hatte über dieses Buch irgendwo gelesen und fand es super witzig, deswegen ist er los und hat es für mich gekauft. Ich bin echt gespannt darauf, wie es mir gefallen wird.

Nett ist die kleine Schwester von Scheiße von Rebecca Niazi-Shahabi

Das ist ein ganz typisches Buch, was meine Schwester gerne verschenkt. Sie mag solche “Ratgeber” und liest sie selber gerne. Ich überlege noch, was genau mir der Titel dieses Buches sagen soll…denn ich bin die ältere von uns beiden und somit die große Schwester. Zwinkerndes Smiley

Januar und Februar – Ich weiß nicht mehr wann welches Buch genau eingezogen ist

Neuzugänge Januar 1

Skulduggery Pleasant Band 7 und 8 von Derk Landy

Ja…da wären wir wieder beim Thema aus dem letzten Neuzugänge-Post… ich besitze alle bereits erschienenen Bände der Skulduggery Pleasant-Reihe als Taschenbücher mit farbigem Schnitt, habe aber noch kein einziges davon gelesen. Ich habe also keine Ahnung, ob mir diese Bücher wirklich zusagen. Aber ich fand die Bücher mit ihren farbigen Buchschnitten so toll…deswegen musste ich sie einfach kaufen.

Neuzugänge Februar 1

Zweilicht von Nina Blazon

Mängelexempalr, hübsches Cover, Nina Blazon …. ich glaube mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.

Das Pfirsichhaus von Courtney Miller Santo

Für dieses Rezensionsexemplar habe ich eine Anfrage erhalten und konnte einfach nicht Nein sagen, da es einfach super interessant klingt. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen es zu lesen, aber das wird schnellstmöglich nachgeholt.

Neuzugänge Februar 2

Morgen kommt ein neuer Himmel von Lori Nelson Spielman

Eine liebe Freundin von mir hat dieses Buch innerhalb eines Tages durchgesuchtet und es mir dringenst ans Herz gelegt und deswegen ausgeliehen. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen es zu lesen, obwohl mir auch empfohlen wurde damit bis nach der Schwangerschaft zu warten, da es wohl sehr traurig und berührend ist.

So wüst und schön sah ich noch keinen Tag von Elizabeth Laban

Ich bin ein großer Fan von Hanser, da ich bisher nur wunderschöne und tiefgreifende Bücher von dem Verlag gelesen habe. Zu Weihnachten habe ich u.a. auch Büchergutscheine geschenkt bekommen und für einen davon, durfte dieses Buch einziehen.

Liebe ist was für Idioten wie mich von Sabine Schoder

Auch dieses Buch ist über einen Büchergutschein in mein Bücherregal gewandert. Ich hatte schon länger damit geliebäugelt, u.a. weil ich den Titel und das Cover so toll finde. Mal davon abgesehen, dass der Klappentext echt schön klingt.

eBooks Dezember - Februar

Milten & Percy – Das Schloss der Skelette von Florian C. Booktian, Zwei Seiten einer Mauer von Alexander Stapper und Basaltblitz – Geburt eines Helden von Markus Tillmanns

Alle drei eBooks wurden mir von den Autoren dankenswerterweise als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt. Schande über mein Haupt, aber ich ich bin leider noch nicht dazu gekommen sie zu lesen, aber sie stehen bereits in den Startlöchern!

Das Leben und sein hinterhältiger Plan von Sarah Saxx

Nachdem Franzi von Griinsekatzes Leseecke permanent von diesem Buch geschwärmt hatte, konnte ich nicht umhin es bei einer Preisaktion beim großen A zu kaufen. Nun liegt es auf meinem eBook-SuB und wartet darauf gelesen zu werden.

Habt ihr eins der Bücher bereits gelesen oder liebäugelt ihr mit einem? Berichtet mir davon in den Kommentaren. Smiley

Advertisements

6 Gedanken zu “[Neu im Bücherregal] Meine Neuzugänge von Dezember bis Februar

  1. Hallo, 🙂
    „Silber“ ist natürlich eine echt tolle Überraschung. 🙂 Den ersten Band fand ich auch echt toll. 🙂
    „Zweilicht“ gehört zu meinen Lieblingsbüchern, kann ich also sehr empfehlen. 🙂 Auch wenn es nicht jedermanns Geschmack ist.
    „Liebe ist was für Idioten wie mich“ möchte ich auch noch gerne lesen. 🙂
    Viel Spaß beim Lesen deiner neuen Bücher. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

  2. Ui, schöne Neuzugänge! Ich kenne noch keins, aber drei liegen auch auf meinem SuB: Ove, Silber und Liebe ist was für Idioten.
    Hach ja, so viele schöne Bücher und so wenig Zeit… 😉

    Liebe Grüße
    Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s