[Hörbuch-Rezension] George von Alex Gino

978-3-8398-4861-6_Gino_GEORGE_U1_FIN.indd

Titel: George
Autor: Alex Gino
Sprecher: Julian Greis
Verlag: sauerländer audio
Erscheinungsdatum: 25. August 2016
Format: 3 Hörbuch CDs, Laufzeit: 3 Std. 35 Min.
ISBN: 978-3-8398-4861-6
Preis: 16,95€

zur Hörbuch

Hörprobe

 

Worum geht’s?

George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George ein Junge ist. Fast verzweifelt sie daran. Denn sie ist ein Mädchen! Bisher hat sie sich noch nicht getraut, mit jemandem darüber zu sprechen. Noch nicht einmal ihre beste Freundin Kelly weiß davon. Aber dann wird in der Schule ein Theaterstück aufgeführt. Und George will die weibliche Hauptrolle spielen, um allen zu zeigen, wer sie ist. Als sie zusammen für die Aufführung proben, erzählt George Kelly ihr größtes Geheimnis. Kelly macht George Mut, zu sich selbst zu stehen.

George erzählt vom Anderssein und ermutigt, den eigenen Weg zu gehen. Der Musiker Rainer Bielfeldt begleitet George dabei mit sanfter Klaviermusik. (Quelle)

Meine Meinung zum Hörbuch

Das Cover von “George” – schlicht und dennoch ist es mir sofort ins Auge gesprungen, als ich das erste Mal von diesem Buch gehört hatte. Der regenbogenfarbene Name weckt ja sofort Assoziationen. Toleranz, Akzeptanz und Vielfältigkeit und gleichzeitig passt der bunte Name so schön zu einem Buch, das eigentlich für Kinder ausgelegt wurde.
Schnell noch den Klappentext gelesen und ich wusste, dieses Buch muss ich haben. Wie nun aber die Hörbuch-Version davon bei mir eingezogen ist? Ich habe das Hörbuch bei einem Gewinnspiel gewonnen und mir einen Ast weggefreut, als mein Name gezogen wurde.

Eins kann ich ja schon vorweg nehmen. Ich liebe dieses Buch. Die Geschichte ist toll, der Sprecher klasse und auch die Klaviermusik, die ab und an gespielt wird, ist einfach nur wunderschön und passt unheimlich gut in den gesamten Kontext. Eigentlich brauche ich gar nicht mehr zu schreiben als lest oder hört dieses Buch.

Gerade diese etwas sensibleren Themen haben mich schon immer gereizt. Als Erzieherin und besonders jetzt als Mutter. Ich habe während des Hörens immer wieder die Situation vor meinen Augen ablaufen lassen, wie ich wohl reagieren würde, wenn meine Tochter irgendwann ankommen sollte und mir erzählt, sie sei eigentlich ein Junge. Ich hoffe ja, dass ich tolerant und nicht zu gluckenhaft reagieren würde.
Wie schon geschrieben, ein sensibles, aber wirklich wichtiges Thema, das meiner Meinung nach ganz viel Aufmerksamkeit braucht. Denn leider gibt es auch heute noch, in unserer modernen Gesellschaft immer noch zu viel Intoleranz.

Alex Gino hat es wunderbar geschafft das Thema “Transgender” anzupacken. “George” ist eine Geschichte, die Mut machen soll. Besonders Kindern, die sich (noch) nicht trauen mit ihren Lieben über ihre Situation zu sprechen. Es ist aber auch ein Buch für eben diese Eltern und alle anderen, die sich mit dem Thema auseinander setzen wollen.

Gino lässt den Leser in Georges Gedankenwelt eintauchen, lässt ihn fühlen, was George fühlt. Es ist toll zu lesen, wie das Umfeld auf sie reagiert und das eben nicht alles sofort Friede, Freude, Eierkuchen ist. “George” ist auch ein Buch über Freundschaft und Familie und ich müsste lügen, würde ich behaupten, meine Augen wären beim Hören trocken geblieben.

Und wer auch immer auf die Idee gekommen ist, Klaviermusik in das Hörbuch einzubauen, ist ein Genie. Die Musik ist einfach nur wunderschön und passt perfekt zur vermittelten Stimmung.

Fazit

Definitiv ein Must-Hear für mich. Wenn euch das Thema interessiert (aus welchem Grund auch immer), dann holt euch das Hörbuch oder das Buch und lasst euch von der Geschichte mitnehmen. Ich habe das Buch geliebt und kann es ganz uneingeschränkt weiterempfehlen.
Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine klare Hörempfehlung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s